Das Rote Tor-Haus

Red Gatehouse

Heute morgen ging ich spazieren, nahm meine Kamera mit und dabei entdeckte ich folgendes Haus, welches mir als Fotomotiv sehr gefiel. Vor allem die Funktion als Tor hatte es mir angetan, weil ich in dieser Gegend solch ein Haus gar nicht erwartet hätte.

3 Antworten auf „Das Rote Tor-Haus“

  1. Ja, is’n hubsches Haus, hubsche Farbe auch – die Waende meines Esszimmers zuhause haben die gleiche Farbe.. Aber ich glaube nicht dass ich da (in diesem Hause) wohnen wurde.. Kann man eigentlich da wohnen, oder ist es ein Art Durchgang zwischen den Hausen?

  2. Ob man da wohnen kann, habe ich mich auch gefragt. Ich glaube man kann sowohl rechts auch als links jeweils einen Raum betreten. Ein Durchgang ist es wohl kaum, weil 2 verschiedene Vorhangsarten in den Fenstern hängen.

    Vielleicht sollte ich einfach mal vorbeischauen und fragen ob ich mir das „Haus“ mal ansehen kann.

Kommentar verfassen