Elfter Tag gelaufen

Donnerstag.. heute abend spielt Deutschland *freu*

Auch heute war wieder ein guter Tag. Ich bin nicht sofort nach dem Aufstehen gelaufen, sondern habe etwas gewartet, bis mein Körper auf Touren war. Dann liefs ganz gut. Ich hatte genug Energie um 21:34min zu laufen. Was mich erstaunt ist, dass ich ständig so ne Art Muskelkater habe, wenn ich laufe.. jedenfalls merke ich das in den Beinen. Man sollte ja auch im Idealfall einen Tag Pause machen. Ich versuche das zu kompensieren, indem ich einfach total locker laufe, wobei locker bedeutet, dass ich auch nicht zu langsam sein kann, weil ich langsames Laufen extrem anstrengend finde. Am liebsten würde ich lossprinten. Das habe ich auch mal gemacht bei in etwa der gleichen Strecke. Sprint – Gehen – Sprint – Gehen – Sprint – Gehen. Am liebsten würde ich die ganze Strecke sprinten, oder sagen wir im gemäßigten Sprint nehmen. Das zerrt aber am Körper und an der Fittheit danach. Also schön die nächsten 19 Tage weiterlaufen und Spaß haben :-)

Kommentar verfassen